Märkte. Verstehen. Lernen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



Netflix oder Meta Plattforms? Wir zeigen wie Zahlen dabei helfen können, diese Frage aus Investorensicht sinnvoll zu beantworten.

Diesen Artikel teilen:

Märkte. Verstehen. Lernen. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Krieg auf europäischem Boden — doch es gibt Grund zur Hoffnung!?

Insbesondere für zinssensitiv agierende Anleger bot das erste Quartal 2022 kaum Grund zur Freude. Ist gleiches auch für die kommenden Monate zu erwarten?

Diesen Artikel teilen:

Infobrief 02/2022

Churchill und das russische Mysterium
Wieder einmal haben wir Krieg auf europäischem Boden. Vermutlich ist das der Grund, aus dem sich die aktuelle Krise anders anfühlt als vorherige. Denn sie ist gleichermaßen weit weg wie nah an uns dran.

Diesen Artikel teilen:

Investments nicht wie einen Lichtschalter betrachten, sondern wie einen Dimmer

Corona und der Krieg in der Ukraine hinterlassen Spuren in der Welt. Könnte Facebook perspektivisch sogar Apple auf der Hardware-Seite Konkurrenz machen?

Diesen Artikel teilen:

Berichtssaison: Trennt sich nun die Spreu vom Weizen?

Kann man einen neuen Trend 2022 feststellen? Ist jetzt Facebook/Meta und PayPal eher Spreu oder Weizen? Visa vs. Mastercard, wer hat die Nase vorne?

Diesen Artikel teilen:

Märkte. Verstehen. Lernen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Warum ein Wechsel der Perspektive gut tut.

Wir richten den Blick weg vom „Unfassbaren“ (was ist schon „der Markt“?) und hin zu etwas Konkretem und besser Greifbaren. Anhand praktischer Beispiele wird versucht, eine Welt „des Anfassbaren“ zu schaffen.

Diesen Artikel teilen:

Märkte. Verstehen. Lernen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Themenfelder Inflation und Zinsen.

Inflation „Gekommen um zu bleiben?“, Zinsen „Wie schlimm kann es (schon) werden?“ und die vermeintlichen Auswirkungen beider Themenfelder auf die weitere Aktienmarktentwicklung.

Diesen Artikel teilen:

Infobrief 01/2022

Einfache (Börsen-)Wahrheiten: Warum sie mehr schaden als nutzen.

Diesen Artikel teilen: